Kontakt

die sterndeuter ham gold, weihrauch, myrrhe.
warum ham die sterndeuter ka brot?
weil’s ka mehl ham.

Aba a mail hamma: sterndeuter@aon.at

Apropos mail bzw. ka-mehl:

Vor vielen Jahren schenkte Gott dem Kamel ein Geweih für seine Gutmütigkeit. Eines Tages kam ein listiger Hirsch aus dem Westen und bat das Kamel, ihm sein Geweih zu leihen. Er wollte sich damit für ein Fest im Westen schmücken. Das Tier vertraute dem Hirschen und gab ihm sein Geweih. Aber der Hirsch brachte das Geweih nie zurück. Seitdem halten die Kamele am Horizont Ausschau nach dem Hirschen und warten immer noch auf seine Rückkehr.

Das ist also die weise Geschichte vom Hirschen aus der westlichen Welt.


Übrigens gibt es ein Sternbild Kamel. Das Sternbild Giraffe wird auch als Kamel gedeutet. Giraffe/Kamel ist ein ausgedehntes aber sehr unauffälliges Sternbild.
Zwischen den markanten Sternbildern Großer Bär und Cassiopeia sowie den hellen Sternen Polaris (im Kleinen Bären) und Capella (im Fuhrmann) erstreckt sich eine große Fläche, die keine auffälligen Sterne enthält. In diesem Gebiet erstreckt sich die Giraffe/das Kamel, die nur aus Sternen der vierten, fünften oder sechsten Größenklasse zusammengesetzt ist.

Also: Tuts mehr sternschauen als fernschauen!
(weil der Fernseher is zum O’drahn do – hollarediri, hollarediro!)